Eine Mütze für mich

Endlich habe ich eine einfache Anleitung für eine Beaniemütze gefunden, die ich schon einige Tage suche. Dank des Stricknetz und seine lieben Mitglieder musste ich nicht mal lange suchen. Ist schon toll so ein Forum :-)

Also nahm ich gestern mein Nadelspiel, strickte eine Maschenprobe und anschließend den Anschlag für meine Mütze. Als Wolle habe ich mir die Regia Silk in weiß ausgesucht. Ich hoffe dass 100 g reichen :-) Falls nicht, solche Wolle gibt es immer und überall nachzukaufen. oder ich stricke einfach eine andere Farbe zwischen drin. Aber das weiß ich noch nicht so genau.

Hier erst mal ein Bild vom Beginn.

Muetze1

 

Und hier das schöne Muster.

Ich stricke drei rechts drei Links im Wechsel und immer versetzt. Somit kann man laut Anleitung die Mütze von links und von rechts tragen. Cool, oder?

 

Mustermuetze

 

Aktuelles Bild von August 2012:

Photobucket

9.6.12 20:36

Letzte Einträge: Freitagsfüller, Frohes neues Jahr :-), Karten, Weihnachtsschlitten, Überraschungseier-Halter, Tschüss myblog

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen