In London

Hallöchen,

heute melde ich mich von einem atemberaubenden schönen Londonkurztrip zurück.  Am Sonntag sind wir früh in den Morgenstunden aufgebrochen nach London Stansted, und konnten auch gleich weiter mit dem Bus Richtung Hotel ins Zentrum von London fahren. Es war ziemlich einfach zu finden und wir haben dort auch gleich unseren Koffer eingeschlossen. Dann sind wir mit der Oyster Card weiter nach Camdentown gefahren und haben so erst mal die Gegend erkundet.

In Camdentown war alles ziemlich billig und die Läden waren voll interessant. Besonders cool fand ich den Laden mit den Schuhen draußen auf dem Haus.

  photo IMG_20141003_213810.jpg

Am Montag hatten wir unsere fantastische Harry Potter Studio Tour gebucht, was total aufregend und superschön war.

Es war jedoch schon mal ziemlich aufwendig für uns, uns in London zurecht zu finden bis wir den Square fanden wo der Bus auf uns wartete, der uns nach Leavesden gebracht hat.

HP BUS photo Harrypotterbus.jpg

Dann ging es endlich los.

Eingang WB HP TOUR photo HP_Eingang.jpg

Man konnte viele Infos über die Macher des Films, die Inhalte, Hintergründe erfahren und auch die nachgestellten und Original-Drehorte ansehen. Zuerst kam ein Film über alle acht Teile von Harry Potter und danach gings auch gleich in die große Halle. Ich fand sie schon ziemlich groß aber doch anders als im Film. Sehr toll fand ich die geschmückten Tische und die ganzen Kostüme der vier Häuser, die man sich auch ansehen konnte.

 Hier konnte man Hagrids Hütte ansehen.

Hagridhuette photo HagridHuette.jpg

Viele Requisiten wurden ausgelegt und gezeigt und man konnte sich mit dem Digital Guide viele Informationen anhören. Hier zum Beispiel eines der Horkruxe, Riddles Tagebuch.

TR Diary photo RiddleDiary.jpg

 Auch beeindruckend war die Tür zur Kammer des Schreckens in Teil 2.

COS Entry photo Tuer_COS.jpg

Voll schön gemacht: Der Eingang zu Dumbledores Büro.

 photo 49c4be2c-2177-481e-b513-031ed816dcd0.jpg

Ich sage nur "Zitronensorbet!" :-)

Interessant war auch die Quidditch Ausstellung

 Quidset photo Quidditch.jpg

und ebenfalls  der Unterrichtssaal für die Kunst der Zaubertränke

Zaubertränkeraum photo zaubertrankunterrichtsraum.jpg

Die zwei schönsten Orte von Harry Potter waren mit Abstand die Winkelgasse

Winkelg WB photo Winkelgasse.jpg

mit Ollivanders Zauberstabladen

 OllivandWB photo Ollivander.jpg

 sowie das atemberaubende wunderschöne Schloss Hogwarts.

Schloss Hogw photo Hogwarts.jpg

Die Möglichkeit auf einem Besen zu reiten ließ ich mir natürlich nicht entgehen ;-)

 NimbusRitt photo Sabrina_Besen.jpg

und als Bild sah das dann so aus, was ich mir als Erinnerung an den wundervollen Tag mitgenommen habe:

 photo IMG_20141003_213655.jpg

 Das war der schönste Tag in London aber es kommt noch mehr :-)

3.10.14 23:17

Letzte Einträge: Freitagsfüller, Frohes neues Jahr :-), Karten, Weihnachtsschlitten, Überraschungseier-Halter, Tschüss myblog

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen